Seit über 100 Jahren Maschinenbauerfahrung, Ideen und Qualität für unsere Kunden.

Loading…
PREV
NEXT
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Unter Dosieranlagen versteht man die Dosierung einer oder mehrerer Komponenten.

Die Dosierung verschiedener Schüttgüter erfolgt nach Rezept unter Einhaltung höchster Genauigkeit und hoher Stundenleistungen.



Die Chargengrößen reichen von wenigen Gramm bis zu mehreren hundert Kilogramm pro Komponente.

Es können 16 Komponenten und mehr dosiert werden.

 

Technische Merkmale Dosierwaagen:
• Chargengröße: von 1kg bis 100kg und größer
• schwere Industrieausführung
• kraftnebenschlussfreie Bauweise
• Ausführung in Stahl lackiert oder Edelstahl
• Reinigungszugänglichkeit bei Produktwechsel
• wartungsarm
• Edelstahlwägezellen, Schutzart IP68
• Anbindung an übergeordnete Steuerung
• Optionen:
◦ flexible Waagenbehälter mit Klopf- oder Walkeinrichtungen bei anhaftenden Produkten
◦ staubfreie Befüllung mittels Andockvorrichtung